Berlin, November 2018

Liebe Freundinnen und Freunde von Bildung für Balanka e. V. ,

sehr geehrte Damen und Herren,

Wir waren in TOGO!!! Wir waren im Dorf Balanka!!!

So lautet der Ruf einer Schülergruppe und deren Begleitung nach ihrer Togoreise.

Vom 12.Oktober bis 1.November 2018 befand sich eine Reisegruppe mit 16 Teilnehmern in Balanka.

Januar 2018

Liebe Freundinnen und Freunde von Bildung für Balanka e. V. ,

sehr geehrte Damen und Herren,

Unser Projekt hat erneut deutliche Fortschritte gemacht. Das zweite Schulgebäude für die Sekundarstufe steht kurz vor der Vollendung und die Schüler nutzen es zum Teil sogar schon. Das Gebäude wurde gerade mit der Erstausstattung (Schulbänke, Bücher, Lineale, etc.) versehen.

Liebe Freundinnen und Freunde von Bildung für Balanka e. V. ,

sehr geehrte Damen und Herren, 

2014 war für West-Afrika ein bewegtes Jahr. Ebola Epidemie in Liberia, Guinea und Sierra Leone. Entführung von über 200 Schulmädchen in Nigeria, Terror in vielen westafrikanischen Ländern und politische Unruhen in Burkina Faso. Wohin die verschiedenen Ereignisse West-Afrika führen werden ist kaum absehbar. Nicht unerwähnt bleiben sollten die Ereignisse in Madagaskar, d. h. der Ausbruch von Beulen- und Lungenpest. 

Berlin, Januar 2016

Liebe Freundinnen und Freunde von Bildung für Balanka e. V.,
sehr geehrte Damen und Herren,

2015 war für West-Afrika wiederum ein sehr unruhiges Jahr. Die Ebola Epidemien in Liberia, Guinea und Sierra Leone sind zwar abgeebbt, aber nicht vollständig besiegt. Die Terrororganisation Boko Haram verursacht in Nigeria und Kamerun weiterhin große Probleme. Die Situation in Mali ist nach wie vor unübersichtlich. Das Mandat der Bundeswehr wurde gerade erweitert. Praktisch herrscht Krieg in verschiedenen Regionen West-Afrikas. Ein Lichtblick sind die Präsidentschaftswahlen in Burkina Faso, welche friedlich und geordnet abliefen.

Togo ist bisher von all dem unberührt geblieben, so dass die Ereignisse bisher weiterhin keinen Einfluss auf unser Projekt in Balanka hatten.

Hurra! Unser neues Schulgebäude für die offizielle weiterführende Schule ist fertig!

An der Stelle danken wir allen, die bei der Realisierung dieses Projektes mitgewirkt haben, nämlich: GIZ, CIM, Friedrich-Wilhelm-von-Steuben-Gesamtschule in Potsdam, Nibelungen-Realschule in Braunschweig, Gerhart-Hauptmann-Grundschule 12 in Potsdam, Stechlinsee-Grundschule in Berlin Friedenau, Reinhardswald-Grundschule in Berlin Kreuzberg, Ingenieure ohne Grenzen e. V. in Braunschweig, Jugend hilft! /Children for a better world e. V. in München, Geographisches Institut der Universität Bonn, Studenteninitiative Weitblick e. V. Bonn sowie zahlreiche Firmen und private Menschen für die tatkräftige finanzielle Unterstützung.

SchulgebudeHof01

Das neue Schulgebäude für die weiterführende Schule (7., 8., 9. und 10. Klasse)

mit einem großen Schulhof, der noch zu gestalten ist.

Seite 1 von 2